Freiwilliges Berufspraktikum

Wir an der St.-Stephanus-Schule bieten „Schnupperwochen“ für (auch angehende) AbiturientInnen an, die sich für den Lehrerberuf interessieren. Auch StudentInnen, die zusätzliche Erfahrungen in der Praxis sammeln möchten, sind herzlich willkommen.


Ziele:

o   Schule mal aus der anderen Perspektive sehen

o   Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche einer Lehrkraft  

o   Kennenlernen unterschiedlicher Klassen

o   Sammeln von Erfahrungen

o   Chance, den Wunsch, Lehrerin/Lehrer zu werden, zu hinterfragen oder zu bestätigen

Umsetzung:

o   Hospitation im Unterricht in verschiedenen bzw. den Ausbildungsfächern

o   Hospitation im außerunterrichtlichen Bereich

o   evtl. zunehmend praktische Erprobung in verschiedenen Handlungsfeldern des Lehrerberufs (z. B. Unterrichten einzelner Sequenzen, Begleiten einer kleinen Lerngruppe oder Tätigkeiten im außerunterrichtlichen Bereich)

o   umfassende Begleitung und Unterstützung durch die Ausbildungsbeauftragte (ABB)

Unser gesamtes Kollegium steht den PraktikantInnen für Hospitationen, Unterrichtsdurchführungen, Erfahrungsaustausch und Ratschläge zur Verfügung.

 

Bei Interesse melden Sie sich einfach unter 107694@schule.nrw.de.