Ergebnisse der Qualitätsanalyse im Mai 2023

Liebe Eltern,
laut Schulkonferenzbeschluss vom 21.10.2023 möchten wir Ihnen auf diesem Weg die Ergebnisse unserer Qualitätsanalyse vom Mai 2023 vorstellen. 
Wir freuen uns sehr über das hervorragende Gesamtergebnis. Es spiegelt vor allem wider, dass die uns so wichtigen Leitziele und unser Motto "Gemeinsam individuell" an unserer Schule gelebt und umgesetzt werden.
Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen Eltern und Kindern, die an den Befragungen des QA-Prüfungsteams teilgenommen haben.
Wir konnten eindrucksvoll zeigen, dass wir eine sehr gute Schulgemeinschaft haben und der Teamgedanke bei uns nicht nur verschriftlicht wurde. 
Herzlichen Dank! 

Wir haben für Sie die Ergebnisse des langen Qualitätsberichts mit einer Sternenbewertung anhand des Qualitätstableaus verdeutlicht. Unsere Schule wurde in den gelb markierten/umrandeten Kriterien geprüft und man konnte folgende Rückmeldung erhalten:
1 Stern: Die Qualitätsmerkmale des Analysekriteriums sind noch nicht im Blick der schulischen Entwicklungsprozesse. 2 Sterne: Schulische Entwicklungsprozesse zur Umsetzung der Qualitätsmerkmale des Analysekriteriums sind erkennbar eingeleitet. 
3 Sterne: Die Schule hat im Hinblick auf die Qualitätsmerkmale des Analysekriteriums einen tragfähigen Entwicklungsstand erreicht. 
4 Sterne: Der Stand der Schulentwicklung ist durch eine gesicherte Umsetzung der Qualitätsmerkmale des Analysekriteriums gekennzeichnet. 
5 Sterne: Die Qualitätsmerkmale dieses Analysekriteriums sind umfassend und nachhaltig in schulischer Praxis etabliert. 

FACKELAUSSTELLUNG 2023 

Sehr herzlich möchte ich mich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern, unserem Organistionsteam für die unkomplizierte und höchst konstruktive Zusammenarbeit, bei den Eltern der Klasse 4 für die leckere Bewirtung, allen Kolleginnen und vor allem auch Herrn Bers bedanken. Es ist immer wieder fantastisch zu sehen, wie so viele Menschen einfach mitanpacken und gemeinsam ein wunderschönes Fest auf die Beine stellen.
Schon bei den Proben hatten die Kinder riesengroße Augen und die Vorfreude auf die Fackelausstellung war überall zu spüren. Auch das neue Konzept mit der Bewirtung auf dem Schulhof hat großen Anklang gefunden.
Mit ihren verkauften Bastelsachen konnten die Kinder einen Erlös von 466,82 € einnehmen. Das ist wirklich eine Rekordsumme, die unsere Kinder der Aktion „Wir helfen Kindern in Rumänien“ zugutekommen lassen!
Ein besonderes Dankeschön geht auch an unseren Förderverein, der nicht nur die Fackelausstellung eifrig unterstützt hat, sondern auch allen Kindern am Martinstag riesige –und ganz besonders leckere- Weckmänner spendiert hat, die in den Klassen geteilt wurden. 
Sollten Sie Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge zu Fackelausstellung und Martinsumzug haben, dürfen Sie sich gerne an mich wenden, damit wir diese für das kommende Jahr aufnehmen können. 

 Schoolfox-App - neues digitales Kommunikationsmittel 

Heute hat Ihr Kind eine Hausaufgabe an Sie in den Hausaufgabenplaner geklebt! Nach den Herbstferien möchten wir den „SchoolFox“, eine praktische, datenschutzkonforme Schul-App als digitales Kommunikationsmittel zwischen Eltern, Schule und OGS nutzen. Hier können alle schulischen Informationen zusammenlaufen: 
- Sie können Ihr Kind hier digital krankmelden und entschuldigen 
- Sie werden hier über kurzfristige Änderungen wie z. B. den Entfall einer AG informiert oder eventuell an das Mitbringen von Materialien erinnert 
- Abfragen z. B. zum Elternsprechtag, zu AG-Anmeldungen usw. können digital beantwortet werden 
- Mitteilungen der Schule können in 40 Sprachen übersetzt werden 
- Sie können Ihre Notfallkontakte selbst immer aktualisieren 
- es gibt einen Klassenchat, bei dem Ihre private Handynummer für alle anderen Nutzer unsichtbar ist 
- … Es gibt noch viel mehr Funktionen, die wir nach und nach nutzen werden. Um dies – für Sie absolut kostenfrei- nutzen zu können, müssen Sie lediglich „Ihre Hausaufgabe“ erledigen und die SchoolFox- App auf Ihr Smartphone herunterladen und sich mit dem Einladungscode, den Sie im HA-Planer Ihres Kindes finden, anmelden. Danke! 

 Präsentationstechnik / digitale Medien 

mit einer Punktlandung wurden wir pünktlich zu unserem pädagogischen Ganztag mit Smartboards und Monitoren ausgestattet. Ab sofort können wir Unterrichtsergebnisse angemessen präsentieren und Unterrichtsinhalte schon in einigen Bereichen interaktiv vermitteln. Die langersehnten neuen Medien finden großen Anklang bei Kindern und Lehrkräften und werden bereits intensiv genutzt! 

 3 x 20 Minuten verbindliche Lesezeit 

Nach den Ergebnissen der aktuellen Bildungsstudien IQB und IGLU hat die Landesregierung ab sofort für alle Grundschulen in NRW eine wöchentliche Lesezeit von 3 x 20 Minuten vorgeschrieben. Diese Lesezeit ist im Stundenplan Ihres Kindes ausgewiesen und zielt auf eine bestmögliche Förderung der Basiskompetenzen ab. Nähere Informationen dazu erhalten Sie im Rahmen der Klassenpflegschaften.

Zirkusprojekt - Danke!

Nach den grandiosen Vorstellungen unserer Zirkuskinder möchte ich mich auch im Namen meines Teams sehr herzlich bei allen Helferinnen und Helfern bedanken. Es war wirklich unglaublich, wie reibungslos die Zusammenarbeit mit St. Sebastianus Schützenbruderschaft, der Grefrather Feuerwehr, Elektro Lülsdorf, unserem Förderverein und der Schulpflegschaft funktioniert hat.
 Danke für Ihr ungeheures Engagement, mit dem wir auch den widrigen Wetterverhältnissen trotzen und Familie Lagrin durch die PS-starke Hilfe von Familie Dederichs auch aus dem Schlamm ziehen konnten...
 Es freut mich wirklich sehr, dass unsere Schul- und Dorfgemeinschaft so gut zusammenhält!
 Auch bei meinem Team möchte ich ganz offiziell für die Vorbereitung, Organisation und Durchführung danken. Es ist absolut nicht selbstverständlich, dass solch ein arbeitsintensives , mit viel Mehrarbeit verbundenes Projekt durchgeführt wird - und das zeigt einmal mehr, wie engagiert alle Kolleginnen und Kollegen sind...
 Die Darbietungen unserer Zirkuskinder sprachen für sich! Selbst Familie Lagrin, die ja bereits mit Tausenden von Kindern zusammengearbeitet hat, war überrascht, wie viele Talente in unseren Kindern schlummern. Ich bin mir sicher, dass jedes einzelne Kind innerhalb dieser Woche um mindestens 10 cm gewachsen ist... 
 In den nächsten Tagen wird auch unsere digitale Zirkuszeitung, zu der Sie ja den entsprechenden QR-Code und ein Passwort erhalten haben, um weitere Fotos und die Filme der Aufführungen ergänzt werden. 

Teilnahme am Projekt "Neuss macht mobil"

Wir freuen uns, dass wir die kontinuierliche Teilnahme an dem Bewegungs-, Sport-, Talentförderungsprojekt jetzt auch zeigen können. Wir haben ein Schild für die Außenwand unserer Schule bekommen, welches wir auch schon angebracht haben. 

 Ehrenamtliche gesucht für NE-ssi 

Sehr gerne würden wir mit der Bürgerstiftung Neuss zusammenarbeiten und NE-ssi, eine Schülerunterstützungs-Initiative an unserer Schule anbieten. Dafür suchen wir ehrenamtliche Paten und Patinnen, die je nach Absprache 1-2 mal wöchentlich an unserer Schule ein Kind bei den Hausaufgaben und dem Lernen unterstützen. Sollten Sie oder engagierte Großeltern etc. Zeit du Lust haben, sich in diesem Rahmen über die Bürgerstiftung Neuss an unserer Schule zu engagieren, nehmen Sie sehr gerne Kontakt zu mir auf. Nähere Informationen finden Sie im angehängten Flyer.